Prüfungsvorbereitung

 
Klaus Richter, 2. Vorsitzender des SHVD
Autor des Buches "Schweißarbeit"
besuchte uns in der
Laußnitzer Heide.
 
 
HS-Rüde Aaron vom Laußnitzer Jägerhof (11 Monate)
vor Beginn der Fährte, beim Ablegen.
 
 
 
Nach einer sehr guten Fährtenarbeit....
 
 
 
 
 
Klaus Richter wertet die Fährtenarbeit aus und gibt
noch einige  praxisnahe Hinweise.
 
 
 
Nach getaner Arbeit.
Die 3 sind´s zufrieden.
  
 
 
 
 
 
Ein MUSS für jeden interessierten
Jäger und Nachsuchenführer. 
 
Klaus Richter, ein seit über 40 Jahren erfolgreicher
Jäger und Schweisshundeführer,
gibt in seinem Buch "Schweißarbeit"
seine Erfahrungen in der gerechten Führung
von Schweisshunden weiter.
 
Einzigartig ist die Darstellung der Pirschzeichen und das umfangreiche Schnitthaarbuch.
 
Mit der CD "Auf der Rotfährte gemeinsam zum Stück"
wird unterhaltsam und detailgetreu
die Vorbereitung zur Vorprüfung der Schweißhunde dargestellt.
 
Erleben Sie eine Vorprüfung  des Schweißhundevereins Deutschland e.V.
in Bild und Ton.
 
Die Aufnahmen entstanden zum größten Teil
in den Revieren der
Jagd -und Naturpark Residenz Drewitz. 
 
Hier geht`s zu der Homepage des
 
www.schweisshunde-deutschland.de
 
 
 
  
 
 
 
Schweißhund Aaron zeigt eine ruhige und konzentrierte Suche, auf der mit dem Fährtenschuh getretenen 24 Stunden alten Fährte.
 
 
 
 Nicht jeden Tag, bekommt man von dem bekannten Autor des Buches  "Schweißarbeit"  den Schweißriemen aufgedockt.
 
 
 
 
 
 
Schnaderhüferl

Hoffmann von Fallersleben


Der Fürst und der Adel
stehen immer im Bund,
der Fürst ist der Jäger
und der Adel der Hund.

Der Fürst ist der Jäger,
das Volk ist das Wild,
weil mehr das Regal
als das Menschenrecht gilt.

Und geht der Jäger
auf die Hasenjagd,
hat noch immer der Hund
den Vermittler gemacht.

Und wenn es sich handelt
um Konstitution,
vermittelt der Adel
zwischen Fürst und Nation.

Bläst Jäger und Hund
und Has' in ein Horn,
sind wir alle vergnügt
von hinten und von vorn.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Bei Interesse
verwenden Sie bitte
unser  Kontaktformular.