Prägungsphase

   Die HS Welpen befinden sich jetzt in der
                                                                                                                                               Prägungsphase (4. bis 8. Lebenswoche)
 
                                                                                         
 
                                                                                          Der HS Welpe wird nun mit vielen positiven Erfahrungen "gefüttert".
                                              
 
                                                                                  
 
 Wir, als Züchter bieten unseren kleinen Hannoverschen Schweisshunden,
verschiedene Witterungen an, damit sie schon jetzt ihre
späteren "Beutetiere" kennenlernen.
 
 
                                                                                          Sie beschäftigen sich im Spiel damit, noch ohne Furcht.
 
 
 
 
 
Erfahrungen, welche in der Prägungsphase gesammelt werden,
bleiben ein ganzes Schweisshundeleben erhalten.
 
 
                                                                                         
 
Wir nutzen jede Möglichkeit die HS  Welpen in einen frühen und intensiven
Kontakt mit erlegtem Wild zu bringen.
 
 
 
 
 
Im Spiel verlieren die jungen Schweisshunde ihr natürliches 
Distanzverhalten gegenüber dem strengen Geruch dieser
wehrhaften Wildart.
 
 
 
 
So werden  unsere jungen Hannoverschen Nachsuchenspezialisten ganz beiläufig
auf ihren späteren Einsatz im Revier vorbereitet.